da se en de tr

Bestnoten für Nachhaltigkeit

Monatliche Nachhaltigkeitsberichte erreichen kontinuierlich hervorragende MPS Bewertungen
Bei Queen® ist man überzeugt davon, dass Nachhaltigkeit und Profite Hand in Hand gehen, stetige Verbesserungen der Arbeits- und Produktionsbedingungen gehören zum Alltag, werden dokumentiert und überprüft.

Zur Kontrolle werden dem Milieu Project Sierteelt (MPS), einer Institution dass seit 1993 international Nachhaltigkeit im Gartenbausektor registriert und dokumentiert, monatlich Berichte vorgelegt.


Kontinuierliche Dokumentation
Kontrolliert werden der Verbrauch von Strom, Dünger sowie chemischer Substanzen welche während der Produktion von Kalanchoes in Gewächshäusern eingesetzt werden und natürlich der in diesem Zusammenhang entstehende Abfall. Die Bewertung richtet sich danach, ob festgelegte Richtwerten über- oder unterschritten werden.

Der konstante Fokus auf das Thema Nachhaltigkeit sorgt für kontinuierliche Verbesserung. Seit Queen® 1998 das anerkannte Kontrollsystem implementiert hat, liegt das Unternehmen dauerhaft bei einer Punktzahl von über 90 Punkten, vom maximal 100. Um die beste Klassifizierung des MPS Zertifikat zu erhalten benötigt man über 70 Punkte.


Verantwortungsgefühl
"Wir sind uns unseren Verantwortung gegenüber der Umwelt bewusst und testen immer wieder neue innovative Produktionsmethoden, um unsere Schadstoff Belastung, ohne Qualitätsverlust, zu minimieren" sagt Firmenchef Frands Jepsen über die Bemühungen seines Unternehmens.

"Darüber hinaus ist es mein persönliches Anliegen, dass unsere Mitarbeiter optimale Arbeitsbedingungen bei uns vorfinden"


Qualität ohne Kompromisse
Das MPS Zertifikat ist die anerkanntest Nachhaltigkeitszertifizierung im Gartenbausektor und gibt Queen® Kunden die Sicherheit, dass alle Produkte unter nachhaltigen und transparenten Bedingungen produziert werden

Warenkorb

Gesamtsumme: EUR 0,00

Kauf
--